Moosburger Herbstmarkt

 

2016 fand erstmals ein Herbstmarkt in der Moosburger Innenstadt statt. In Verbindung mit dem verkaufsoffenen Sonntag und einem bunten Rahmenprogramm wurde das neue Konzept zu einem vollen Erfolg.

Der inzwischen etablierte und jährlich stattfindende Markt bietet Spezialitäten von regionalen Selbsterzeugern, Besonderheiten der Kunsthandwerker aus Moosburg und Umgebung, Leckereien der heimischen Gastronomen und vieles mehr.

 

Herbstmarkt 2019

 

2019 fand der Herbstmarkt am 20. Oktober von 12 - 18 Uhr in der Moosburger Innenstadt statt. 

Der Markt bot regionales und selbstgemachtes. So gab es Gutes von Selbsterzeugern wie Gemüse, Kürbisprodukte, Marmeladen, Honig, Liköre, Käseerzeugnisse und vieles mehr. Auch von Kunsthandwerkern waren jede Menge Besonderheiten auf dem Markt zu erwerben - von Schmuck und Kleidung über Gestecke und Kränze bis hin zu Holzwaren. Natürlich war auch für die Verpflegung mit einigen Gastronomieständen bestens gesorgt.

Für Kinder stand Clown Toni Toss zur Stelle, der in der Innenstadt unterwegs war. Außerdem wurde wieder Kürbis schnitzen vom Kimm Familienzentrum angeboten. Die Erwachsenen durften sich auf Live-Musik und einen Workshop zum Kranzlbinden freuen. 

Zusätzlich öffneten die Innenstadtgeschäfte ab 13 Uhr ihre Pforten und luden die Besucher zum Shoppen ein. 

 

 

Teilnahme und Anmeldung

 

Wenn Sie als Selbsterzeuger oder Kunsthandwerker aus Moosburg und Umgebung Interesse an der Teilnahme am Herbstmarkt 2020 haben, dürfen sich gerne direkt an Frau Maier (08761/7207851 oder ann-kathrin.maier@moosburg-marketing.de) wenden.